Nachwuchs

Unser Nachwuchs ist uns wichtig, deshalb bieten wir folgende Schiesskurse an:

  • Armbrustschiessen 10- bis 16-Jährige jeweils im Frühjahr
  • Luftgewehrschiessen 10- bis 20-Jährige jeweils im Herbst bis Frühjahr
  • 300m Schiessen mit dem Stgw90 für 12- bis 14-Jährige „Jugendschützen“
  • 300m Schiessen mit dem Stgw90 für 15- bis 20-Jährige „Jungschützen“
  • 300m Schiessen mit dem Standardgewehr 15- bis 20-Jährige „Jugendschützen“

Die Feldschützen-Gesellschaft Zwillikon bietet den Nachwuchsschützen eine stufengerechte Ausbildung für die 10- bis 20-jährigen Mädchen und Jungs an.
Im Winterhalbjahr führen wir die Luftgewehrkurse in den altersgerechten Stellungen mit fester- und beweglicher Auflage sowie der freien Stellung durch. Diese Kurse sind der ideale Einstieg zum Sportschützen und geeignet für die Jugendlichen ab 10 Jahren.
Im Frühling, von Ostern bis Pfingsten, führen wir den traditionellen Armbrustschützenkurs für die 10- bis 16-jährigen durch.
Im Sommerhalbjahr folgt die Ausbildung am Sturmgewehr und das Schiessen auf 300m. Hier können die Jugendlichen von 12 bis 20 Jahren teilnehmen. Die sportlich interessierten Schützen können ab 15 Jahren in der Königs Disziplin mit dem Standardgewehr schiessen.

In allen Kursen steht die Ausbildung im sportlichen Schiessen im Vordergrund, aber auch das Vereinsleben und die Teilnahme an Schiesswettkämpfen ist für uns wichtig.
Unsere Ziele sind die Ausbildung, Betreuung und Integration der jungen Schützen im Verein. Gemeinsame Förderung des Schiesssportes sowie der Aktivitäten, Kameradschaft und Geselligkeit rund um den Schiesssport.