Zwillikon wird Bezirksgruppenmeister in der Kat.D

von links: Turi, Lina, Marianne, Pegi, Werni, Heinz

Samstag 07.Mai 2022 – Schützenhaus Zwillikon

Die Gruppe “FSG Zwillikon 1” sicherte sich den1. Platz in der Kategorie D für Armeewaffen.

Das diesjährige Beirksgruppenschiessen wurde spannend wie schon lange nicht mehr und wurde mit nur einem Punkt entschieden.

Nach der Ersten Runde war die Gruppe von SV Affoltern noch mit 9 Punkten im Vorteil. In der 2. Runde konnte sich die Gruppe «FSG Zwillikon1» noch etwas steigern und sich den ersten Platz sichern.

Als Schlüsselfaktor erwies sich abgesehen von den sehr guten Einzelresultaten, dass die Zwilliker noch eine Jungschützin in die Gruppe einbringen konnten, welches ihnen den Vorteil erbrachte, das schlechteste Einzelresultaten pro Runde zu streichen.

Zeitgleich wurde in Obfelden die Meisterschaft für das Feld A ausgetragen.

Bericht von Christian Hosig

Bericht Gruppen-Meisterschaft 300m Feld A vom 7. Mai 2022

Die Gruppenmeisterschaft konnte erstmals wieder ohne irgendwelche Beschränkungen durchgeführt werden. Drei Gruppen des Feldes A (Standardgewehr) bestritten ihren Wettkampf auf dem Schiessstand Obfelden.

In der ersten Runde bereitete das wechselhafte Licht den Schützen einige Schwierigkeiten. Nach deren Beendigung führte die Gruppe vom SV Obfelden-Maschwanden die Zwischenrangliste mit 749 Punkten vor Wettswil (742 Punkte) und Zwillikon (725 Punkte) an.

Die besten Einzelresultat erreichten Luis Eugster, Jungschütze, FSV Wettswil, mit 192 Punkten, Martin Wetli, SV Obfelden-Maschwanden, mit 191 Punkten.

Nach der verdienten Pause hatte das Wetter sich zu gleichmässigerer Beleuchtung verändert. Gegen Ende der zweiten Runde setzte noch heftiger Regen ein. Die Mehrheit der Schützen konnte sich um einige Punkte steigern. Aber trotz aller Bemühungen änderte sich an der Reihenfolge nichts mehr. Mit 1502 Punkten schwang der Schützenverein Obfelden-Maschwanden mit Patrick Zimmermann, Sämi Schneebeli, Roger Zwicky und Martin Wetli obenauf.

Die besten Einzelresultate in der zweiten Runde: Martin Landis, FSVW, 193 Punkte, Jungschütze Luis Eugster, FSVW, und Jungschütze Reto Fankhauser FSGZ 190 Punkte.

Rangliste BSV Affoltern Gruppe Standardgewehr 2022 (Feld A)
1.      SV Obfelden-Maschwanden            1502 Punkte
2.      FSV Wettswil                                      1486 Punkte
3.      FSG Zwillikon                                      1460 Punkte

Höchstresultate Runde 1
Eugster Luis (Jungschütze)                           FSVW    192 Punkte
Wetli Martin                                                   SVOM    191 Punkte
Landis Martin                                                 FSVW    188 Punkte
Schneebeli Sämi                                            SVOM    188 Punkte

Höchstresultate Runde 2
Landis Martin                                                 FSVW    193 Punkte
Schneebeli Sämi                                            SVOM    192 Punkte
Wetli Martin                                                   SVOM    192 Punkte
Eugster Luis (Jungschütze)                           FSVW    190 Punkte
Fankhauser Reto (Jungschütze)                 FSGZ      190 Punkte